Postbank Zinsskandal in Leer

Sie sind hier:

News Archiv: Postbank

Zinsskandal Leer – positiver Schlichtungsspruch

Bankenvereinigung zeigt mit positivem Schlichtungsspruch der Deutschen Postbank AG die rote Karte In den betreffenden Verfahren hatten die Kunden im Jahr 2012 über den Filialleiter des Postbank Finanzcenters Herrn S. jeweils ein Spar- und ein Girokonto eröffnet, nachdem dieser ihnen eine Verzinsung in Höhe von 5,75% des Guthabens auf den beiden vorgenannten Konten, sowie eine […]

Bankenfreundliches Urteil im Zinsskandalprozess

„Die nunmehr vorliegenden Urteilsgründe können nur mit Kopfschütteln zur Kenntnis genommen werden“, stellt Kanzleiinhaber Helge Petersen fest. „Dieses Urteil kann nicht Bestand haben. Es bleiben evidente Mängel in der Organisation der Bank unberücksichtigt. Mangelnde Kontrolle der Verantwortlichen der Deutschen Postbank AG wird auf den Kunden abgewälzt“, erklärt der Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht auf Anfrage. […]

Überraschendes Urteil im Zinsskandal Leer

Das Landgericht in Hamburg weist eine Klage gegen die Deutsche Postbank AG ab. Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht Helge Petersen sieht die Chancen für seine Mandanten aber trotzdem durchaus positiv. In einem Verfahren, das von einer anderen Rechtsanwaltskanzlei geführt wird, urteilte der Richter für viele Prozessbeobachter unerwartet. Die vom ehemaligen Filialleiter zu Unrecht versprochenen Zinsen […]

Prozess im Zinsskandal der Postbank in Leer neigt sich dem Ende

Bank bestreitet weiterhin Kenntnisse vom unrechtmäßigen Handeln ihres Filialleiters. Sie versucht die Schuld an dem Skandal auf ihren Kunden zu schieben und fordert von ihnen die Bonuszinszahlungen zurück. Fachanwalt Helge Petersen übt scharfe Kritik an der einstigen Traditionsbank. „Was ist aus der alten Postbank bloß geworden? Ein Skandal löst den anderen ab. Hier der Zinsskandal, […]

Ostfriesen-Zeitung: Im Skandal um angeblich überhöhte Zinsen der Leeraner Filiale droht der Postbank eine Klagewelle.

Der Schaden könnte in die Millionen gehen. Die Kieler Fachkanzlei Helge Petersen & Collegen vertritt in der Sache eine Vielzahl an Mandanten aus Ostfriesland. Die ersten Klagen mit beträchtlichen Streitwerten sind bereits auf den Weg gebracht. Sie dürften die Postbank vor erhebliche Probleme stellen, den dort vorgetragenen Argumenten etwas Schlüssiges entgegenzusetzen. Darüber hinaus wird – […]

Zinsskandal bei der Deutschen Postbank in Leer weitet sich aus

– erste Klageverfahren gegen die Bank! Ein leitender Angestellter des Postbank Finanzcenters in Leer hatte nahezu fünf Jahre lang den Kunden vermehrt Sonderkonditionen für Spar- und Girokonten eingeräumt. Erst jetzt will die Deutsche Postbank AG Unregelmäßigkeiten bei den Kontobuchungen ihrer Kunden festgestellt haben und fordert von den Begünstigten die Rückzahlung. Die Betroffenen sehen sich nun […]

Handelsblatt: So tricksen Banken ihre Anleger aus

Das Handelsblatt berichtet über sieben Abwehr-Maschen der Banken mit denen sie die Ansprüche von Anlegern abwehren wollen Wenn es um die Durchsetzung von Ansprüchen der Anleger geht, schalten laut einem Artikel im Handelsblatt die Banken immer mehr auf Stur und verweigern außergerichtliche Einigungen, Verschleiern die Umstände der Beratung, spielen auf Zeit oder geben sich hart […]

NDR: „Sauer auf die Postbank – So geht man nicht mit langjährigen Kunden um“

Der NDR berichtet am 29.08.2013: „Seit Jahren schon ist Peter Kopner Kunde des Postbank Finanzcenters in Leer. Und eigentlich war der Pensionär mit seiner Bank auch äußerst zufrieden. Doch mittlerweile ist Kopner (Name von der Redaktion geändert) nur noch sauer. „Wenn man – auf deutsch gesagt – so beschissen wird, dann habe ich das nicht […]

NDR: „Postbank-Kunden warten vergeblich auf Zinsen“

Im April 2013 nimmt ein neuerlicher Postbank Skandal seinen Lauf. Der NDR berichtet am 09. April: „Stellen Sie sich vor, Ihre Bank verspricht Ihnen hohe Zinsen und will sie dann nicht auszahlen. Genau das erleben zurzeit Kunden einer Postbankfiliale in Leer. Ihnen hatte einer der vier Bankangestellten bis höhere Zinsen als marktüblich zugesagt – bis […]

Ostfriesen-Zeitung: „Postbank-Skandal: Zinsen eingefroren“

Bereits am 04. April meldet die Ostfriesen-Zeitung zum Zinsskandal der Deutschen Postbank AG in der Filiale Leer: „Kunden der Filiale in Leer bekommen ihr Geld nicht. Es geht um Erträge, die ein mittlerweile suspendierter Mitarbeiter zugesagt hatte. Er steht in Verdacht, einen Betrug in zweistelliger Millionenhöhe begangen zu haben. Leer – Die Postbankfiliale in Leer […]

« Older Posts